Ihre Angaben

Das Informationsblatt klärt Sie darüber auf:

  • welche Daten wir sammeln und aus welchen Gründen wir dies tun,

  • wie wir die erfassten Daten nutzen,

  • Besonderheiten der Internetseite,

  • sowie über Ihre Rechte bezüglich der Berichtigung sowie der Änderung Ihrer personenbezogenen Daten.

Dieses Informationsblatt ist also sowohl wichtig für Sie, der /die Sie eine positive und vertrauensvolle Erfahrung mit unseren Diensten machen wollen, als auch für uns, da wir möglichst genau und vollständig auf Ihre Fragen betreffend den Besuch auf unserer Internetseite sowie unserer mobilen App antworten und Ihre diesbezüglichen Wünsche berücksichtigen wollen.

Dieses Informationsblatt bezieht sich auf sämtliche vom Ministerium für Mobilität and öffentliche Arbeiten (das MMTP) auf der Internetseite sowie auf der mobilen App angebotenen Dienste, mit deren Verwaltung die Firma ECOLUTIS beauftragt worden ist. Im Gegensatz dazu bezieht sich das Informationsblatt nicht auf Internetseiten welche durch Verlinkung auf unserer Seite von Ihnen aufgerufen werden können.

Das MMTP behält sich das Recht vor das vorliegende Informationsblatt jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Es wird dem Nutzer also geraten sich regelmäßig auf die aktuellste Version zu beziehen, welche jederzeit sowohl auf der Internetseite als auch auf der mobilen App verfügbar ist.

Artikel 1 - Definitionen

« Bedienungsanleitung »: bezeichnet diese Bedienungsanleitung welche die getroffenen Maßnahmen zur Nutzung und Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Ihre Rechte als Nutzer der Internetseite sowie der mobilen App beschreibt.

« Cookie(s) »: bezeichnet eine kleine speicherbare Textdatei welche, unter Berücksichtigung Ihrer Einstellungen, auf einem dafür vorgesehenen Platz auf der Festplatte Ihres Endgerätes gespeichert wird und dies jedes Mal wenn Sie die Internetseite mittels Ihres Browserprogrammes aufrufen. Ein Cookie ermöglicht keine Identifizierung des Nutzers, sondern erlaubt lediglich die Speicherung von Informationen über die Navigation eines Endgerätes auf einer Internetseite.

« Daten » und « personenbezogene Daten »: bezeichnet sämtliche Informationen die Sie als Privatperson bei der Nutzung der Internetseite oder der mobilen App preisgeben und die es direkt oder indirekt ermöglichen, Sie zu identifizieren.

« Dienst » oder « CoPilote Dienst»: das Zusammenbringen von Nutzern die anhand der CoPilote Internetseite oder der mobilen App eine Mitfahrgelegenheit organisieren möchten. Der Dienst beschränkt sich auf das Zusammenbringen der Nutzer, ohne sonstige Vermittlertätigkeit des MMTP oder seiner Dienstleister.

« CoPilote »: bezeichnet das auf der CoPilote Internetseite sowie auf der mobilen App dargestellte Markenzeichen des Vermittlungsdienstes für die Bildung von Fahrgemeinschaften des MMTP, welcher darin besteht Privatpersonen zusammenzubringen die eine Fahrgemeinschaft organisieren wollen, wobei klargestellt wird, dass in diesem Rahmen weder das MMTP, noch seine Dienstleister (beispielsweise ECOLUTIS) als Beförderer agieren oder gar Teil eines Beförderungsvertrages sind.

« Seite » : bezeichnet die Internetseite CoPilote die unter der Adresse  www.copilote.lu erreichbar ist.

« Mobile App » : bezeichnet die mobile Fahrgemeinschafts-App CoPilote, die die Benutzung des Dienstes ermöglicht.

« MMTP »: Ministerium für Mobilität and öffentliche Arbeiten, 4, place de l'Europe, L-1499 Luxembourg welcher den auf seiner Internetseite sowie auf seiner mobilen App verfügbaren Fahrgemeinschaftsdienst anbietet.

« ECOLUTIS »: Aktiengesellschaft in vereinfachter Form mit Firmensitz in 2-4, rue Traversière – Tour Traversière – F-75012 Paris (Handelsregister Paris, eingetragen unter der Nummer 489 532 424), beauftragt mit der Verwaltung der technischen Plattformen die an den Fahrgemeinschaftsdienst CoPilote gebunden sind.

« Fahrgemeinschaft »: bezeichnet die gemeinsame Nutzung eines terrestrischen motorisierten Fahrzeuges durch einen nicht professionellen Fahrer sowie einen oder mehrere volljährige Mitfahrer zu persönlichen, nicht lukrativen / geschäftlichen Zwecken. Dabei teilen sich die Mitfahrer eines gemeinsam zurückgelegten Weges selbstverständlich nur die dabei anfallenden Kosten (Treibstoff, Mautgebühr, Parkgebühren usw.).

« Mitfahrer »: bezeichnet natürliche Personen die als Teil einer Fahrgemeinschaft im Auto Platz nehmen, entweder als Fahrer oder als Mitfahrer.

« Endgerät »: bezeichnet das Gerät das Sie benutzen um auf der Internetseite zu navigieren oder um die mobile App zu nutzen: Rechner, Tablet, Smartphone, usw.

« Fahrt »: bezeichnet jede Strecke zum Zwecke derer die Mitfahrer – Fahrer und Passagier( e ) – Kontakt zueinander aufgenommen haben, beziehungsweise über die sie sich mittels des Dienstes geeinigt haben.

« Nutzer »: bezeichnet unterschiedslos den Mitfahrer oder den Fahrer der auf der CoPilote Internetseite oder auf der mobilen App registriert ist und welcher anhand der Nutzung des Dienstes Mitfahrgelegenheiten organisieren möchte. Die Nutzer sind allein verantwortlich für die Organisation, die Bedingungen und die Durchführung der Fahrten.

Artikel 2 – Die gesammelten Daten

Die gesammelten Informationen nutzen wir dazu die auf unserer Internetseite sowie unserer mobilen App angebotenen Dienste im Interesse aller unserer Nutzer zu betreiben und zu verbessern.

Der Nutzer wird darüber in Kenntnis gesetzt, dass seine personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

Die abgefragten Nutzerinformationen die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind werden benötigt um die Registrierung auf der Internetseite, beziehungsweise auf der mobilen App durchführen zu können. Ohne diese Informationen kann also kein Nutzerkonto angelegt werden.

Der Nutzer verpflichtet sich dazu exakte Informationen zu hinterlegen und diese gegebenenfalls zu aktualisieren.

Der Nutzer kann gebeten werden andere personenbezogene Daten zu liefern, abhängig von Funktionalitäten oder besonderen Angeboten auf der Internetseite. Diese Angebote sind an ihre jeweils eigenen allgemeinen Geschäftsbedingungen gekoppelt welche die Verwendung der in diesem Rahmen gesammelten personenbezogenen Daten beschreiben.

Artikel 3 – Nutzung der Daten:

3.1. Zweck und Ziel der Bearbeitung der Daten :

Die Nutzer werden darüber informiert, dass die Informationen die sie bei der Registrierung oder generell bei der Nutzung des Dienstes preisgeben an den MMTP und an die Firma ECOLUTIS weitergeleitet werden zwecks Verwaltung des CoPilote Dienstes.

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Verwaltung der Fahrgemeinschaftsplattform:

  • Registrierungen ;

  • Vermittlung von Mitfahrern (Fahrer und Passagiere);

  • Gründung von Gemeinschaften;

  • Schaffung eines sozialen Netzwerkes (Diskussionsplatz, Forum…);

  • Verwaltung des Kundendienstes ;

  • Kontaktaufnahme ;

  • Informationen und Empfehlungen ;

  • Bearbeitungen der Bestellungen ;

  • Verwaltung der Reklamationen;

  • Verbesserung der Dienste;

  • Analyse der Aktivitäten ;

  • Statistische Studien ;

  • Förderung des Dienstes sowie anderer Mobilitätsdienste.

Die personenbezogenen Daten werden benötigt (1) zur Ausführung des Vertrages von dem der Nutzer ein Teil ist oder aber zur Ausführung von vorvertraglichen Maßnahmen die auf Anfrage des Nutzers getätigt werden, (2) zur Ausführung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse mit der das MMTP beauftragt ist, wie zum Beispiel die Förderung, beziehungsweise Verbesserung des CoPilote Dienstes oder auch generelle Maßnahmen im Interesse der Mobilität im Großherzogtum Luxemburg.

Einige Angaben können auch indirekt vom MMTP gesammelt werden, zum Beispiel wenn der Nutzer sich über Facebook oder Google plus bei CoPilote anmeldet.

Das MMTP ist verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Die direkt oder indirekt vom MMTP gesammelten Daten dienen den oben angeführten Zwecken und werden den betreffenden vom MMTP angebotenen Diensten zugeführt.

Die Daten können mit anderen Firmen, Kollektivitäten, Vereinen oder Einrichtungen geteilt oder diesen zugänglich gemacht werden, wenn diese die Praxis von Fahrgemeinschaften entwickeln wollen und sie zu diesem Zweck die Plattform ECOLUTIS benutzen. Diese Daten können dann auch den Nutzern dieser Plattform zugänglich gemacht werden um ihnen eine erweiterte Dienstleistung anbieten zu können (über die Grenzen des Großherzogtums Luxemburg hinaus) und es ihnen zu ermöglichen Strecken sowie grenzüberschreitende Strecken zu planen und generell von einem erweiterten Pool von potenziellen Mitfahrern zu profitieren. Die Teilung dieser Daten ist ein wesentlicher Bestandteil der Dienstleistung.

Die zum Zweck der Onlinezahlung erhobenen Daten werden von Hipay gespeichert, die unter ihrer Verantwortung sämtliche technischen und organisatorischen Maßnahmen trifft um die Sicherheit der gespeicherten Daten zu gewährleisten. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Hipay befinden sich am Ende der allgemeinen Geschäftsbedingungen von CoPilote unter der Überschrift „Allgemeine Geschäftsbedingungen“.

Das MMTP kann die Daten unter zusammengefasster Form nutzen (d.h. die Informationen entfernen welche eine Identifikation der Personen ermöglichen, wie zum Beispiel Name, Adressen, E-Mail), zu Marktforschungszwecken, zur Erstellung von Statistiken oder zu Forschungszwecken. Diese Studien können offengelegt oder veröffentlicht werden.

Laut Gesetz kann das MMTP die Daten dazu verwenden den Nutzer über Neuerungen und Änderungen des CoPilote Dienstes zu informieren, sowie über andere vom MMTP angebotene Mobilitätsdienstleistungen die für den Nutzer von Interesse sein könnten. Diese Mitteilungen können per E-Mail verschickt werden. Der Nutzer hat die Möglichkeit diese Mitteilungen zu unterbinden indem er in der E-Mail auf den entsprechenden Verweis klickt.

Der Nutzer hat das Recht seine Daten einzusehen und zu berichtigen. Laut Gesetz hat der Nutzer zudem das Recht sich der Verarbeitung seiner Daten zu widersetzen, sowie die Einschränkung ihrer Bearbeitung oder die Löschung, beziehungsweise die Übertragbarkeit der Daten zu beantragen.

Der Nutzer kann sein Recht geltend machen indem er eine entsprechende Mail an dpo@tr.etat.lu schickt. Der Nutzer hat ebenfalls das Recht Beschwerde bei der nationalen Datenschutzkommission einzulegen.

Die Daten werden während der gesamten Nutzungsdauer des Dienstes aufbewahrt, sowie während 3 Jahren nach Beendigung der Nutzung des Dienstes.

Der Zugang zu archivierten Daten ist ausschließlich den betroffenen Abteilungen des MMTP sowie deren Dienstleistern vorbehalten. Diese Daten dürfen nur solange archiviert werden wie es vom Gesetz oder von einer Verordnung vorgesehen ist und nicht über den Zeitpunkt einer allgemeinen Verjährungsfrist hinaus.

3.2 - Freigabe der personenbezogenen Daten

Die persönlichen Informationen die während der Registrierung beim Dienst oder der gesamten Nutzungsdauer des Dienstes übermittelt werden, werden auf der Internetseite und / oder der mobilen App in folgenden Fällen und nur nach vorherigem Einverständnis des Nutzers freigegeben:

Auftauchen des Nutzers bei den Suchergebnissen anderer Nutzer oder Mitfahrer oder bei der Suche nach Fahrten, gemäß den allgemeinen Nutzungsbedingungen;

Mitteilung an andere Nutzer oder Mitfahrer der Internetseite und / oder der mobilen App des Namens, E-Mail Adresse, Alter, Festnetz – und Mobilfunknummer, sowie des Wohnortes, falls der Nutzer diese Informationen in seinem Profil hinterlegt hat.

Die Veröffentlichung der Fahrten und die Informationen die die Nutzer auf ihrem Profil angeben erscheinen auf den Fahrgemeinschaftsseiten des CoPilote Netzwerkes. Das hat zur Folge, dass bestimmte personenbezogene Daten über die von ECOLUTIS betriebene Plattform und im Auftrag von Firmen, Kollektivitäten, Vereinen oder anderen dritten Empfängern an andere Nutzer des CoPilote Netzwerkes weitergegeben werden, einschließlich anderer europäischer Mitgliedsstaaten.

3.3- Ihr Verhältnis zum MMTP

Jede Art von Information welche die Nutzer an das MMTP weitergeben könnten sowie jede Form des Austauschs zwischen Nutzer und MMTP, über Mail oder ein sonstiges Kommunikationsmittel, werden während 24 Monaten benutzt und aufbewahrt, im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen und mit dem Ziel auf die Fragen der Nutzer zu antworten, ihre Anfragen zu bearbeiten und den Dienst zu verbessern.

Für zusätzliche Fragen werden die Nutzer gebeten eine E-Mail an folgende Adresse zu senden: info@copilote.lu

Artikel 4 - Cookies.

4.1 – Verwendung von Cookies

Durch das Navigieren auf der Internetseite oder der mobilen App ist es möglich, dass « Cookies » oder ähnliche Vorrichtungen platziert werden.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei welche zwar keine Identifikation des Nutzers zulässt, wohl aber Informationen über die Navigation eines Rechners auf einer Seite speichert. Die dabei erhaltenen Daten dienen dazu die spätere Navigation auf der Internetseite oder der mobilen App zu erleichtern, die Nutzung sowie diverse Besucherzahlen zu analysieren. Wenn also die Nutzer sich auf der Internetseite oder auf der mobilen App anmelden werden bestimmte Informationen über die Art und Weise gesammelt wie die Nutzer den Dienst nutzen und zwar mittels der Aktivität auf ihrem Konto (Anzahl der Anmeldungen, verwendeter Browsertyp, IP Adresse, besichtigte Seiten, usw.).

Cookies von dritten Parteien können ebenfalls zu den vorher genannten Zwecken auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden.

Ein oder mehrere Cookies oder ähnliche Textdateien können auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden.

Allerdings kann ein Cookie nicht dazu benutzt werden um auf dem Endgerät gespeicherte Dateien zu lesen.

Der Nutzer wird allerdings darüber informiert dass die Mehrzahl der Internetbrowser es erlauben sich der Speicherung von Cookies zu widersetzen, Warnmeldungen vor dem Kopieren eines Cookies zu erhalten oder es zulassen, Cookies von der Festplatte des Nutzers zu löschen. Der Nutzer hat die Wahl ob er Cookies zulassen möchte oder nicht, er muss dazu die Einstellungen auf seinem Endgerät verändern und den Anweisungen seines Browsers und / oder seines Endgerätes folgen, falls er mehr über diese Einstellungen erfahren möchte.

Wenn der Nutzer allerdings der Speicherung von Cookies nicht zustimmt oder diese löscht kann es passieren, dass die Nutzung des Dienstes beeinträchtigt oder sogar unmöglich wird.

Um die Cookies möglichst so zu verwalten wie es Ihren Erwartungen entspricht, bitten wir Sie Ihren Browser gemäß dem Zweck der Cookies einzustellen:

  • Internet Explorer

Im Internet Explorer, klicken Sie auf die Schaltfläche „Tools“, und danach auf „Internetoptionen“.

Unter dem Tab „Allgemeines“, unter „Browserverlauf“, klicken Sie auf „Einstellungen“.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Dateien anzeigen“.

  • Firefox

Wählen Sie das Tab „Tools“ des Browsers und wählen Sie anschließend das Menü „Optionen“.

Wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster „Datenschutz“ und wählen Sie „Cookies anzeigen“.

  • Safari

Wählen Sie in Ihrem Browser das Menü „Edition“ > „Präferenzen“ Klicken Sie auf „Sicherheitseinstellungen“.

Klicken Sie auf „Cookies anzeigen“

  • Google Chrome

Klicken Sie auf die Menüikone „Tools“ und wählen Sie „Optionen“.

Klicken Sie auf das Tab „Erweiterte Optionen“ und greifen Sie auf die Auswahl „Vertraulichkeit“ zu.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Cookies anzeigen“.

4.2 – Verwendung von Analyseprogrammen

Um im Allgemeinen die Qualität des Dienstes sowie die Leistungsfähigkeit der Internetseite oder der mobilen App zu verbessern, wird eine Track-and-trace Software eingesetzt die Daten über die Nutzung der Seite oder der mobilen App generiert (einschließlich der IP Adresse).

Diese Daten sollen dabei helfen die Nutzung des Dienstes zu analysieren, Berichte sowie andere diesbezügliche Aktivitätsdienste zu erstellen.

Diese Dienste werden unter anderem von Google Analytics von Google Inc. geliefert. Um mehr über die Nutzung der Daten von Google Inc. zu erfahren lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen und allgemeinen Nutzungsbedingungen der von Google Analytics gesammelten Daten durch.

Sie können auf die Seite http://tools.google.com/dlpage/gaoptout gehen um die Speicherung von Google Analytics Cookies auf Ihrem Endgerät zu unterbinden.

4.3 - Sicherheit

Der Nutzer ist allein dafür verantwortlich seine Anmeldungsdaten streng persönlich und vertraulich zu behandeln (Passwort sowie andere Zugangsmöglichkeiten zum Endgerät, zur Internetseite oder zur mobilen App die ihn identifizieren könnten). Falls diese Vorschriften nicht eingehalten werden, ist der Nutzer allein dafür verantwortlich wenn der Dienst von einer dritten Person in seinem Namen genutzt wird. Er trägt des Weiteren alle Konsequenzen die ein Missbrauch seiner Identität zur Folge haben können.

Es ist die Aufgabe des Nutzers angemessene Maßnahmen zum Schutz seiner eigenen Daten zu treffen und sein Endgerät und / oder seine Programme vor der möglichen Infizierung durch Viren oder Malware zu schützen.

Der Nutzer ist damit einverstanden, dass ECOLUTIS nicht für materielle und / oder immaterielle, direkte und / oder indirekte Schäden oder Folgeschäden verantwortlich gemacht werden kann, die durch den Zugriff auf oder die Nutzung der Internetseite oder der mobilen App entstehen. Dazu gehört auch die Nichterreichbarkeit, der Verlust der Daten, die Beeinträchtigung, Zerstörung oder Viren die das Endgerät des Nutzers betreffen könnten sowie das Vorhandensein von Viren auf der Internetseite oder der mobilen App.

4.4 - Soziale Netzwerke

Über vorhandene Weblinks kann der Nutzer auf Partnerseiten und / oder auf Seiten von dritten Gesellschaften zugreifen die nicht durch die Bestimmungen dieses Informationsblattes geregelt werden.

Der Nutzer wird deshalb dazu aufgefordert die Bestimmungen betreffend die Nutzung sowie die Offenlegung der von ihm übermittelten Informationen zu studieren.

Unter anderem können die Internetseite und die mobile App Plug-Ins von sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook, Twitter und Google Plus benutzen.

Wenn Sie anhand dieser Plug-Ins interagieren, zum Beispiel indem Sie auf die Schaltfläche „Teilen“ klicken, werden die Informationen bezüglich Ihrer Navigation, Ihrer Nutzung des Dienstes sowie Ihrer Mitgliedschaft bei diesen Netzwerken auf einem Server der dritten Firma gespeichert, welche diese sozialen Netzwerke betreibt. Diese Informationen gelten dann als geteilte Informationen, gemäß den Einstellungen des Nutzerkontos des sozialen Netzwerkes und gemäß deren allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Wenn Sie nicht möchten, dass ein soziales Netzwerk die über den Dienst gesammelten Informationen an das betreffende Benutzerkonto weiterleitet müssen Sie sich vom sozialen Netzwerk abmelden bevor Sie sich auf der Internetseite oder der mobilen App anmelden oder diese benutzen.

In jedem Fall untersteht die Nutzung der Plug-Ins oder der Schaltflächen der alleinigen Verantwortung der sie betreibenden sozialen Netzwerke und unterliegt der Bedingungen die Sie als Mitglied des sozialen Netzwerkes an letzteres binden.

4.5 – Wenn Sie die Nutzung Ihres Endgerätes mit einer dritten Person teilen:

Wenn Ihr Endgerät von mehreren Personen genutzt wird oder es über mehrere Browsersoftwares verfügt, kann das MMTP nicht garantieren, dass die Dienste die während der Nutzung der Seite auf dem Endgerät angezeigt werden von Ihrer eigenen Nutzung der Seite stammen oder aber von der Nutzung eines anderen Nutzers auf diesem Endgerät.

Gegebenenfalls hängen die Teilung des Endgerätes mit anderen Personen sowie die Einstellung der Parameter des Browsers betreffend die Cookies von Ihrer freien Wahl und Ihrer Verantwortung ab.

Seite herausgegeben vom MMTP